Dann hast du noch nie Squash gespielt. Denn das macht so richtig Bock. Dabei vergisst man glatt, wie viele Kalorien man während so einem Match verliert.

Bei dem schnellen Ballwechsel ist Squash sehr laufintensiv und schweißtreibend. Nicht nur die Muskulatur in den Armen wird beansprucht, sondern auch die Beinmuskulatur. Ausfallschritte, Sprints und schnelle Bewegungen sind vorprogrammiert.

IN EINER STUNDE SQUASH SPIELEN VERBRAUCHT MAN ZWISCHEN 600 UND 1200 KALORIEN!

Am 21. Januar waren in Zirndorf (Mittelfranken) im Beyer´s Aktivpark die besten Squash-Junioren der Republik zum Ranglisten-Turnier zu Besuch. Da hat es mich geflasht!

SQUASH!

SPITZENSPORT AUF HÖCHSTEM NIVEAU.
DERZEIT IN ENGLAND UND FRANKREICH SEHR
POPULÄR. ANDERE EUROPÄISCHE LÄNDER ZIEHEN NACH.
Und nicht nur in Sportler-Kreisen ist Squash immer mehr im Kommen.
FÜR FITNESSBEGEISTERTE IST SQUASH DIE
PERFEKTE ERGÄNZUNG. SCHNELL, KRAFTVOLL
UND KONZENTRIERT VERFLIEGT
DIE ZEIT SO SCHNELL WIE DER BALL.
Richtig starten
Wie auch im Krafttraining, beim Schwimmen oder im Ausdauersport: Wer richtig Spaß haben will, sollte mit ein paar Trainerstunden anfangen.
Aber wo findet man einen guten Squash-Trainer? Das hab ich mich gefragt. Und dann bin ich auf die Idee gekommen: Ein Verzeichnis von allen Squash-Trainern in Deutschland auf

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.